Übersicht über die Stadt Schwerin

Anfahrt und Parken

Märchenhaft auf einer Insel, umgeben von Natur und dennoch mitten am Stadtzentrum. Die Lage des Schweriner Schlosses ist einmalig schön. Bahnhof, Parkplätze und Innenstadt sind bequem fußläufig zu erreichen. Parkplatzsuche geht in Schwerin entspannt. Wir empfehlen die Parkplätze Grüne Straße, Parkhaus am Schloss oder die Parkhäuser der Einkaufszentren Marienplatzgalerie, Schlossparkcenter und der Schweriner Höfe.

Eine Autostunde von der Hansestadt Hamburg, nur zwei von der Bundeshauptstadt Berlin und nicht einmal 30 Minuten von der rauschenden Ostsee entfernt: Die Schlossstadt Schwerin liegt zwischen den zwei Metropolen im Norden Deutschlands.

Altstadtplan zum Download

 

 

Bundesautobahnen

A 14 | Schwerin – Wismar
mit den Anschluss-Stellen: AB-Dreieck Schwerin (A 24 – A 14) • Schwerin-Ost • Schwerin-Nord •

A 24 | Hamburg - Berlin
Autobahnkreuz Schwerin

Bahnanbindung und örtlicher Nahverkehr

Bahnverbindungen / Fernverkehr

DB www.bahn.de
1. Hamburg • Schwerin • Rostock • Stralsund
Hamburg - Schwerin - Dauer ca. 1 h (IC) bis 1 h 30 min (RE)

Berlin • Schwerin Süd • Schwerin Mitte • Schwerin Hauptbahnhof
Berlin - Schwerin - Dauer ca. 2 h und 30 min

 

Ostdeutsche Eisenbahn Gesellschaft www.odeg.de

 

Verkehrsgesellschaft Mecklenburg-Vorpommern
Nahverkehrsverbindungen für Schwerin und landesweit
www.vmv-mbh.de

Fernbus ab/an Schwerin Hauptbahnhof

Schwerin kann mit per Fernbus von Berlin, Lübeck und Hamburg erreicht werden. (Stand September 2016)
Anbieter:Flixbus

Direktverbindungen

Berlin -Schwerin (5x pro Tag) - Dauer ca. 2 h 30 min
Hamburg - Schwerin (1x pro Tag) - Dauer ca. 1 h 45 min
Lübeck - Schwerin (5x pro Tag) Dauer ca. 1 h 25 min