Menü

Museum Schloss Schwerin

Unüberschaubar viele Türme und Türmchen ragen in den Himmel, gekrönt von goldenen Kuppeln und funkelnden Zinnen. Innen strahlen die Museumsräume in der Pracht herzoglicher Zeiten und können besichtigt werden.

Auf einer Insel, reizvoll eingebettet in eine malerische Seen- und Parklandschaft, zählt Schloss Schwerin zu den bedeutendsten Schöpfungen des romantischen Historismus in Europa. Die prachtvollen Wohn- und Festräume, darunter Thronsaal und Ahnengalerie, beeindrucken durch einen reichen plastischen und malerischen Dekor, ergänzt durch kunstvolle Intarsienfußböden.

Am Schloss führt in Schwerin kein Weg vorbei. Aus allen Richtungen zieht es die Blicke auf sich. Monumental und majestätisch erhebt sich der vielachsige Rundbau aus elf Geschossen und sechs Flügeln. Ein sagenhafter Detailreichtum lässt den Koloss mit 635 Räumen zugleich anmutig und leicht erscheinen. Unzählige Fenster, Nischen, Säulen, Erker, Balustraden, goldene Ornamente und Figuren gliedern die Fassaden grazil und pointiert.

Das Museum präsentiert auf drei Etagen kostbare Gemälde, Skulpturen und Kunsthandwerk vor allem aus Schwerins prächtigster Epoche, dem 19. Jahrhundert. Besondere Akzente setzen die Porzellansammlung mit Meißner und KPM-Stücken, die neu eingeweihte Silberkammer sowie die umfangreiche Kollektion fürstlicher Jagd- und Prunkwaffen. Das Schlossmuseum gehört zum Staatlichen Museum Schwerin / Ludwigslust / Güstrow – Kunstsammlungen, Schlösser und Gärten.

Geöffnet Di - So, 10 - 17 Uhr
 

Kontaktinformationen

Museum Schloss Schwerin


+49 (0)385 5252920


info@schloss-schwerin.de


direkt zur Website

Führungen rund um das Schloss

Schlossführungen

 Sommersaison

ab 16. April/ Mai/Juni
Di-So 11 Uhr und 13.30 Uhr
Sa und So 11 Uhr, 13.30 Uhr und 15 Uhr

Juli/August
Di-So 11 Uhr, 12 Uhr, 13.30 Uhr und 15 Uhr

Nebensaison und Winter
September bis 15. Oktober
Di-So 11 Uhr und 13.30 Uhr

Oktober bis 15. April
Di-Fr 11.30;  Sa und So 11.30 Uhr und 13.30 Uhr

Öffentliche Führungen

Reguläre Führungen im Schweriner Schlossmusem

Unser Tipp: Schließen Sie sich einer der öffentlichen Führungen an oder nutzen Sie die verfügbaren Audioguides, um mehr über das Schloss zu erfahren. Die Führungen finden Dienstag bis Sonntag und an Feiertagen täglich statt. 

Preis pro Person: 3 € + Eintrittspreis 8,50 €.

Schlossmuseum - Museumseingang Parkseite (Gartenportal)

Der Eingang zum Schlossmuseum befindet sich auf der dem Park zugewandten Seite, dort wo auch sich die historische Drehbrücke befindet. Von der Stadt kommend wenden Sie sich dazu am Hauptportal (Stadtbrücke, Schlossstraße) nach rechts und gehen Sie etwa 70 Meter um das Schloss herum, um zum Eingang des Schlossmuseums zu gelangen.

>> hier nächste Termine